Deine Benachrichtigungen
Alles erledigt, keine Benachrichtigungen

Fontan-Verfahren: Symptome, Klassifizierung, Diagnose und Genesung

Das Fontan-Verfahren wird bei Kindern mit einer speziellen Art von angeborenen Störungen durchgeführt, bei denen ein einziger funktionierender Ventrikel verbleibt. Es gibt zwei Ventrikel im Herzen, einer versorgt die Lunge mit Blut, der andere pumpt den Rest der Körperteile mit Blut.

Einige Kinder können mit nur einem funktionierenden Ventrikel geboren werden, weil keine Herzklappe vorhanden ist oder die Fähigkeit der Ventrikel, Blut zu pumpen, nicht normal ist. Infolgedessen muss ein einzelner Ventrikel hart arbeiten, um gleichzeitig die Lunge und den Rest des Körpers mit Blut zu versorgen. Bei solchen Kindern wird das Fontan-Verfahren durchgeführt.

Das Fontan-Verfahren wird normalerweise durchgeführt, wenn das Kind zwischen zwei und fünf Jahren alt ist. Es kann jedoch vor dem Alter von zwei Jahren durchgeführt werden. Das Fontan-Verfahren ist bei Kindern mit hohem Lungengefäßwiderstand kontraindiziert. Dies liegt daran, dass im Rahmen dieses Verfahrens das Blut ohne die Pumpfunktion des Herzens durch die Lunge fließen muss. Das Fontan-Verfahren ist auch bei Kindern mit Mitralinsuffizienz, linksventrikulärer Dysfunktion und Lungenarterienhypoplasie kontraindiziert. Die Fontan-Operation wird auch bei Erwachsenen mit diesem Defekt durchgeführt. Die Behandlung ist bei solchen Patienten komplizierter, da Erwachsene mit größerer Wahrscheinlichkeit eine proteinverlierende Enteropathie (PLE) entwickeln. Es ist ein Zustand, bei dem das Protein durch den Darm verloren geht und es zu inneren Blutungen und Flüssigkeitsretention führen kann. Die Komplikationen klingen jedoch von selbst ab, wenn die Operation durchgeführt wird. Solche Patienten benötigen manchmal sogar eine Herztransplantation.

Eine Reihe von Routinetests werden lange vor dem Tag der Operation durchgeführt, um den allgemeinen Gesundheitszustand des Patienten zu überprüfen. Einige dieser Tests umfassen Blutuntersuchungen (Hämoglobintest, Blutgruppentest, Nierenfunktions- und Leberfunktionstests), Urintests, Röntgenaufnahmen des Brustkorbs und ein Elektrokardiogramm zur Überprüfung der elektrischen Aktivität des Herzens.

In einigen Fällen kann es erforderlich sein, sich einer Leberbiopsie, einer Ultraschalluntersuchung und einer CT-Untersuchung zu unterziehen. Die Patienten können aufgefordert werden, die Einnahme blutverdünnender Medikamente Wochen vor dem Tag der Operation einzustellen. Ihnen kann auch geraten werden, sich einen Tag vor der geplanten Operation ins Krankenhaus einweisen zu lassen. Vor der Operation ist ein nächtliches Fasten erforderlich. Bei Kindern kann intravenös Flüssigkeit verabreicht werden, um die Flüssigkeitszufuhr aufrechtzuerhalten. Patienten können eine Nacht vor der Operation sediert werden, damit sie gut schlafen können.

Das Fontan-Verfahren wird unter dem Einfluss einer Vollnarkose durchgeführt. Der Patient wird eine Stunde vor dem tatsächlichen Zeitpunkt der Operation in den Operationsraum gebracht. Eine Vollnarkose wird durchgeführt und sobald der Patient im Tiefschlaf ist, wird ein Schlauch in die Luftröhre eingeführt.

Der Körper des Patienten ist mit Maschinen verbunden, so dass seine oder ihre Vitalparameter während der gesamten Operation und danach beobachtet werden können. Der Hauptzweck der Operation besteht darin, die Fontan-Zirkulation so zu optimieren, dass ein einzelner Ventrikel reines Blut effektiv pumpen kann auf den gesamten Körper und das unreine Blut auf die Lunge ohne Pumpmechanismus. Während der Operation öffnet der Chirurg die Brusthöhle, indem er das Brustbein durchschneidet, bei dem es sich um einen an den Rippen befestigten Knochen handelt. Dies ermöglicht einen direkten Zugang zum Herzen.

Als nächstes verwendet der Chirurg entweder die extrakardiale Methode oder die laterale Tunnelmethode, um das unreine Blut in die Lunge zu bringen. Sie schaffen ein Loch zwischen dem Fontan-Kreislauf und dem rechten Atrium, um den Druck zu entlasten. Das Loch, auch als „Fensterung“ bezeichnet, schließt sich später von selbst oder kann später mit Hilfe der Herzkatheterisierung geschlossen werden.

Der Patient wird nach der Operation in den Aufwachraum gebracht, wo alle Vitalfunktionen für einige Stunden überwacht werden. Sobald der Patient stabil ist, wird er auf die Herzstation gebracht.

Die Ärzte können Schmerzmittel verabreichen, um die Schmerzen nach der Operation zu kontrollieren. Erwarten Sie, dass der Patient einige Tage im Krankenhaus bleibt. Darüber hinaus sind Essen und Trinken für einige Tage nach der Operation eingeschränkt. Sobald der Stuhlgang wieder normal ist, erhält der Patient eine leichte Diät und Flüssigkeit. Dies kann zwischen zwei und drei Tagen dauern. Die Medikamente und Flüssigkeiten werden über eine Infusionsleitung verabreicht, bis der Patient mit der normalen Ernährung beginnt. Der Verband wird während des Krankenhausaufenthaltes täglich gewechselt. Ein Großteil der Patienten kann innerhalb der ersten drei Monate nach der Operation zu ihrer normalen Routine zurückkehren. Es wird ihnen geraten, ihre Aktivitäten schrittweise zu verstärken und sich nicht zu sehr anzustrengen.

Kosten der Fontan-Operation

Die Kosten für eine Fontan-Operation in Indien sind im Vergleich zu anderen Ländern der Welt viel geringer. Aus diesem Grund fliegen die Eltern der Kinder mit diesem Herzfehler für diesen Eingriff lieber nach Indien.

Es wird geschätzt, dass Patienten aus den westlichen Ländern Tausende von Dollar sparen können, wenn sie sich für eine Fontan-Operation in Indien entscheiden. Die Kosten für die Fontan-Operation in Indien sind die niedrigsten unter allen beliebten Reisezielen für medizinische Touristen. Die folgende Tabelle zeigt die Kosten für das Fontan-Verfahren in Indien und einigen anderen beliebten Reisezielen für medizinischen Tourismus:

Behandlungskosten in Indien: 8000
Behandlungskosten in der Türkei: 13000
Behandlungskosten in den Vereinigten Arabischen Emiraten: n/a
Behandlungskosten in Israel: n/a
Behandlungskosten in Singapur: n/a
Behandlungskosten in Spanien: n/a
Behandlungskosten in Thailand: n/a
Behandlungskosten in Saudi-Arabien: n/a
Behandlungskosten in Südafrika: n/a
Behandlungskosten in Litauen: n/a
Behandlungskosten in der Schweiz: n/a
Behandlungskosten in Tunesien: n/a
Behandlungskosten in Tschechien: n/a
Behandlungskosten in Ungarn: n/a
Behandlungskosten in Malaysia: n/a
Behandlungskosten in Marokko: n/a
Behandlungskosten in Südkorea: n/a
Behandlungskosten in Großbritannien: n/a

Bitte erkundigen Sie sich

Erforderlich | Alphabete und Leerzeichen
Erforderlich | Eine gültige, funktionierende E-Mail-Adresse
Erforderlich | Ein gültiger Kontakt

HINWEIS: Mit diesen Informationen erteile ich MediGence als Benutzer die Erlaubnis, auf meine gesundheitsbezogenen Daten und Informationen zuzugreifen, um mir zu helfen, die Expertenmeinung einzuholen. Lesen Sie unsere Datenschutz um mehr zu erfahren.

Beste Krankenhäuser für Fontan-Eingriffe

Allee Pantai

Allee Pantai

Kuala Lumpur, Malaysia

Geschichte Parkway Pantai Krankenhaus in Kuala Lumpur, Malaysia arbeitet unter dem Parkway Pantai ...mehr

Schuleinrichtungen

Flug buchen Flughafentransfer

spezielle diätetische Kost Wahl der Mahlzeiten

Dolmetscherdienste Dolmetscher

Telefon im Zimmer JA

Joint Commission International oder JCI

Das Yanhee Hospital ist eines der besten Multiple-Service-Krankenhäuser in Bangkok, Thailand bietet eine breite...mehr

Schuleinrichtungen

Flug buchen Flughafentransfer

spezielle diätetische Kost Wahl der Mahlzeiten

Telefon im Zimmer JA

TV im Zimmer TV im Zimmer

Joint Commission International oder JCI
Assuta Krankenhaus

Assuta Krankenhaus

Tel Aviv, Israel

Das Assuta Medical Center ist ein führendes privates Krankenhaus in der Hauptstadt Tel Aviv in Israel. Assut...mehr

Schuleinrichtungen

Flug buchen Flughafentransfer

spezielle diätetische Kost Wahl der Mahlzeiten

Dolmetscherdienste Dolmetscher

TV im Zimmer TV im Zimmer

Joint Commission International oder JCI

Online konsultieren mit den Besten der Welt Fontan-Verfahren

Alle anzeigen Ärzte
Dr. Bikram K. Mohanty

Herz-Thorax- und Gefäßchirurg

Delhi, Indien

27 Jahre Der Erfahrung

USD  42 zur Videoberatung

DR. Rajesh Sharma

Kinder-Herz-Thorax-Chirurg

Delhi, Indien

30 Jahre Der Erfahrung

USD  52 zur Videoberatung

Dr. Dinesh Kumar Mittal

Herz-Thorax- und Gefäßchirurg

Delhi, Indien

20 Jahre Der Erfahrung

USD  32 zur Videoberatung

Häufig gestellte Fragen

F: Kann ich nach einer Fontan-Operation Sport treiben?

A: Während leichtes Training toleriert werden kann, achten Sie darauf, sich nicht zu stressen. Holen Sie die Zustimmung des Arztes ein, um ein Trainingslimit festzulegen.

F: Ist Schwangerschaft nach einer Fontan-Operation ein Problem?

A: Die Schwangerschaft beinhaltet einige kardiovaskuläre Veränderungen, die letztendlich die Gesundheit des Fötus gefährden können. Konsultieren Sie daher Ihren Arzt, bevor Sie eine Schwangerschaft planen, und vermeiden Sie Komplikationen.

F: Wann muss ich wieder zum Arzt?

A: Sobald Sie sich einer Fontan-Operation unterzogen haben, müssen Sie für den Rest Ihres Lebens regelmäßig einen Arzt aufsuchen.

F: Wie lange dauert die Durchführung des Fontan-Verfahrens?

A: Es dauert zwischen fünf und sechs Stunden, bis das Verfahren abgeschlossen ist. In einigen Fällen kann es jedoch länger dauern.