Deine Benachrichtigungen
Alles erledigt, keine Benachrichtigungen

Kniearthroskopie: Symptome, Klassifizierung, Diagnose und Genesung

Die Arthroskopie ist ein minimalinvasives Verfahren zur Diagnose und Behandlung von Gelenkerkrankungen. Es wird mit Hilfe eines speziellen Instruments namens Arthroskop durchgeführt. Es kommt mit einer angebrachten Videokamera und einer Leuchte. Was von der Kamera beobachtet wird, wird aufgezeichnet und kann vom Chirurgen auf einem Fernsehbildschirm betrachtet werden.

Die arthroskopische Kniechirurgie ist eine Alternative zum totalen Kniegelenkersatz und zu anderen Formen der Kniegelenkersatzoperation. Während der kniearthroskopischen Operation werden kleine Schnitte gemacht, um ein Arthroskop und andere chirurgische Instrumente einzuführen, um einen Defekt im oder um das Kniegelenk zu korrigieren. Ein vollständiger Kniegelenkersatz bezieht sich dagegen auf das vollständige Entfernen und Ersetzen des erkrankten Gelenks durch ein prothetisches Implantat.

Wann ist eine Kniearthroskopie erforderlich?

Die Kniearthroskopie dient der Diagnose und Behandlung folgender Erkrankungen:

  • Entzündung des Knies
  • Verletzungen wie:

    • Frakturen
    • Bandriss
    • Sehnenschaden
    • Gerissenen Meniskus
    • Fehlstellung der Kniescheibe
    • Bäcker-Zyste
    • Meniskusriss
    • Lose Knochen- oder Knorpelstücke

  • Arthroskopische Eingriffe werden ambulant durchgeführt.
  • Der Patient sollte eine vollständige Vorstellung von dem Eingriff haben und den Chirurgen bitten, die mit der Operation verbundenen Zweifel zu klären.
  • Eine medizinische Untersuchung wird lange vor der Operation durchgeführt. Sie umfasst typischerweise eine körperliche Untersuchung, diagnostische Tests und klinische Parameter.
  • Vor dem Eingriff sollte mit dem Operateur die bisherige Kranken- und Medikamentenanamnese besprochen werden.
  • Der Patient sollte mindestens acht Stunden vor der Operation weder Nahrung noch Wasser zu sich nehmen.
  • Ein Beruhigungsmittel kann verabreicht werden, um Angstzustände zu reduzieren und dem Patienten zu helfen, sich vor der Operation zu entspannen.

Zunächst führt der Chirurg die Anästhesie durch. Die Anästhesie kann allgemein, lokal oder spinal sein, abhängig vom Zweck der Operation. Eine Vollnarkose verursacht Bewusstlosigkeit, eine lokale Betäubung macht einen Bereich um das Knie taub und eine Wirbelsäulenanästhesie führt zu Taubheit im unteren Teil des Körpers.

Am Knie wird ein Einschnitt gemacht und dann wird steriles oder salzhaltiges Wasser durch den Einschnitt injiziert, um eine Expansion zu bewirken. Während der Operation werden Pulsfrequenz, Blutdruck und Sauerstoffspiegel kontinuierlich überwacht.

Die Operationsstelle wird mit einem Antiseptikum gereinigt und in der Region ein Schnitt vorgenommen. Das Arthroskop wird dann durch den Einschnitt in das Gelenk eingeführt, und die Bilder des Gelenks werden auf dem Monitor erzeugt, so dass der Chirurg die innere Struktur des Knies sehen kann.

Andere Einschnitte werden vorgenommen, um die chirurgischen Werkzeuge einzuführen, und die arthroskopische Kniechirurgie wird durchgeführt. Die Salzlösung und das Wasser werden nach dem Eingriff aus dem Knie abgelassen. Der Schnitt wird mit Nähten verschlossen.

Der Patient wird aus dem Krankenhaus entlassen, sobald er sich mit Hilfe von Krücken wohl fühlt. In vielen Fällen wird der Patient am selben oder am nächsten Tag der Operation entlassen.

Die Genesungszeit für die Kniearthroskopie ist minimal und der Patient kann sich innerhalb weniger Tage erholen. Nach der Operation wird an der Operationsstelle ein Ace-Verband angelegt, um Schwellungen und Schmerzen im Bein zu reduzieren. Die Wunde sollte sauber und trocken gehalten werden, und der Chirurg sollte benachrichtigt werden, wenn eine kontinuierliche Drainage zu sehen ist oder wenn die Körpertemperatur erhöht ist.

Erholungsdauer nach einer kniearthroskopischen Operation

Abhängig von der Art der Operation und des Eingriffs werden dem Kunden spezifische Anweisungen zu körperlichen Übungen gegeben. Das Medikationsschema sollte genau eingehalten werden, um eine möglichst kurze Erholungszeit für die Kniearthroskopie zu gewährleisten. Der Arzt sollte benachrichtigt werden, wenn Sie neue Medikamente einnehmen.

Schwellungen und Schmerzen können durch Anlegen des Eises und Anheben der unteren Extremität gelindert werden. Körperliche Übungen sollten gemäß den Empfehlungen des Physiotherapeuten durchgeführt werden, da dies zur Vergrößerung des Bewegungsumfangs beiträgt.

Kniearthroskopie-Risiken

  • Starke Blutung
  • Atemprobleme bei Anästhesie
  • Allergische Reaktionen
  • Infektion an der Operationsstelle 

Kosten der Kniearthroskopie in Indien

Die Kosten für eine arthroskopische Knieoperation in Indien gehören zu den niedrigsten der Welt. Aus diesem Grund ziehen es viele Patienten aus dem Ausland vor, zur Kniearthroskopie nach Indien zu kommen.

Der Unterschied in den Kosten einer arthroskopischen Knieoperation in Indien und den westlichen Ländern ist ziemlich groß. Es wird geschätzt, dass ein Patient aus dem Ausland mehr als die Hälfte seines Geldes spart, wenn er Indien gegenüber jedem anderen Land für eine arthroskopische Knieoperation wählt.

Die Kosten einer arthroskopischen Operation hängen jedoch von mehreren Faktoren ab. Einige dieser Faktoren, die die Kosten für eine arthroskopische Knieoperation in Indien und im Ausland bestimmen, sind die folgenden:

  • Die Wahl des Krankenhauses
  • Das Niveau der verwendeten Maschinen
  • Kosten für Medikamente und andere Verbrauchsmaterialien
  • Kosten für Krücken, sofern vom Krankenhaus gestellt
  • Kosten für die Behandlung von Komplikationen, falls vorhanden
  • Krankenhauskosten
  • Anästhesiekosten

Behandlungskosten in Indien: 1700
Behandlungskosten in der Türkei: 3120
Behandlungskosten in den Vereinigten Arabischen Emiraten: 6040
Behandlungskosten in Spanien: 4240
Behandlungskosten in Thailand: 10050
Behandlungskosten in Großbritannien: 4140
Behandlungskosten in Israel: 5500
Behandlungskosten in Singapur: 13300
Behandlungskosten in Südafrika: n / a
Behandlungskosten in Griechenland: 4140
Behandlungskosten in Saudi-Arabien: 5500
Behandlungskosten in Tunesien: 4500
Behandlungskosten in Tschechien: 4140
Behandlungskosten in Ungarn: 2500
Behandlungskosten in Litauen: 2160
Behandlungskosten in Marokko: 2200
Behandlungskosten in Polen: 1560
Behandlungskosten in Malaysia: 5000
Behandlungskosten in Südkorea: 7000
Behandlungskosten in der Schweiz: n / a
Behandlungskosten in den Vereinigten Staaten: 10000

Bitte erkundigen Sie sich

Erforderlich | Alphabete und Leerzeichen
Erforderlich | Eine gültige, funktionierende E-Mail-Adresse
Erforderlich | Ein gültiger Kontakt

HINWEIS: Mit diesen Informationen erteile ich MediGence als Benutzer die Erlaubnis, auf meine gesundheitsbezogenen Daten und Informationen zuzugreifen, um mir zu helfen, die Expertenmeinung einzuholen. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren.

Die besten Kliniken für Kniearthroskopie

Das Mount Elizabeth Hospital ist eine multispezialisierte Gesundheitseinrichtung, die von Parkway Health betrieben wird. Die hos ...mehr

Schuleinrichtungen

Private Zimmer

Übersetzer

Kindergarten / Nanny-Dienste

Flughafen Abholung

Joint Commission International oder JCI

Geschichte Das Carolina Medical Center ist eines der besten und klinisch fortschrittlichsten Orthopädie- und Sportm...mehr

Schuleinrichtungen

Familienunterkunft Unterkünfte

Flug buchen Flughafentransfer

spezielle diätetische Kost Wahl der Mahlzeiten

Dolmetscherdienste Dolmetscher

Krankenhaus Quirnsalud Barcelona

Krankenhaus Quirnsalud Barcelona

Barcelona, ​​Spanien

Das Quironsalud Barcelona Hospital befindet sich in sehr günstiger Lage in Barcelona. Das Krankenhaus ist ...mehr

Schuleinrichtungen

Familienunterkunft Unterkünfte

Flug buchen Flughafentransfer

spezielle diätetische Kost Wahl der Mahlzeiten

Dolmetscherdienste Dolmetscher

Online konsultieren mit den Besten der Welt Knie Arthroskopie

Alle anzeigen Ärzte
Dr. Erden Ertürer

Orthopädie & Gelenkersatzchirurg

Ulus, Türkei

22 Jahre Der Erfahrung

USD  240 zur Videoberatung

Akhil Dadi

Orthopädie & Gelenkersatzchirurg

Hyderabad, Indien

22 Der Erfahrung

USD  30 zur Videoberatung

Dr. Rakesh Komuravelli

Orthopädischer Chirurg

Hyderabad, Indien

5 Der Erfahrung

USD  30 zur Videoberatung

Dr. Abhishek Barli

Orthopädischer Chirurg

Hyderabad, Indien

14 Der Erfahrung

USD  30 zur Videoberatung

Häufig gestellte Fragen

F. Wie lange dauert eine arthroskopische Knieoperation?

 A. Die Operation dauert zwischen 30 Minuten und 1 Stunde.

 F. Wie kann der Patient erfahren, was während der Operation gemacht wurde??

 A. Der chirurgische Eingriff wird mit Hilfe eines Arthroskops durchgeführt, das das Video des Eingriffs auf den Monitor überträgt. Der Vorgang wird aufgezeichnet und kann visualisiert werden.

 F. Wann kann ich nach einer Arthroskopie am Knie wieder arbeiten?

  A. Eine gesunde Ernährung und eine angemessene postoperative Versorgung tragen zu einer schnellen Genesung bei. Die Genesung hängt jedoch hauptsächlich von der Art der durchgeführten Operation und dem Zustand des Patienten ab.

 F. Wie können die Schmerzen nach einer Kniegelenksarthroskopie kontrolliert werden?

 A. Zum Zeitpunkt der Entlassung verschreibt der Arzt Schmerzmittel zur Schmerzkontrolle.

 F. Wie lange dauert es, bis Sie sich von einer arthroskopischen Knieoperation erholt haben?

 A. Die Genesung hängt von der Schwere der Erkrankung ab.

 F. Wird das Knie nach der Arthroskopie steif?

 A. Die Steifheit des Knies ist eine Komplikation im Zusammenhang mit der Kniearthroskopie. Dem kann mit Übungen vorgebeugt werden. Übungen stärken die das Gelenk umgebende Muskulatur und beugen Steifheit vor.